Bezirksamtsleitung: Kreisvorstand der CDU Altona empfiehlt die Wahl der Grünen Stefanie von Berg

Artikel bewerten
(1 Stimme)
Diesen Artikel kommentieren
Grünen-Politikerin Stefanie von Berg könnte am 26. September zur neuen Bezirksamtsleiterin im Bezirk Altona gewählt werden. Grünen-Politikerin Stefanie von Berg könnte am 26. September zur neuen Bezirksamtsleiterin im Bezirk Altona gewählt werden. Foto: Steffen Prößdorf/Wikipedia
Elbvororte/Altona (18. September 2019, Markus Krohn) · Für die Neubesetzung der Altonaer Bezirksamtsleitung hat der Kreisvorstand der CDU Altona der Altonaer CDU-Fraktion einstimmig empfohlen, Stefanie von Berg (Grüne) zur Bezirksamtsleiterin zu wählen.

Wir glauben, dass Stefanie von Berg fachlich geeignet ist, die Belange der Altonaer Bürgerinnen und Bürger gemeinsam mit der Bezirkspolitik zu vertreten“, so Marcus Weinberg, Kreisvorsitzender der CDU Altona/Elbvororte. Die Wahl findet voraussichtlich zur nächsten Bezirksversammlung am 26. September statt. Die Altonaer CDU-Fraktion wird sich am kommenden Donnerstag, mit dem Thema befassen. Eine Abstimmung der Fraktionsvorsitzenden der in der Bezirksversammlung Altona wird für Dienstag erwartet. Auch die Grüne Fraktion befürwortet eine Wahl der früheren Bürgerschaftsabgeordneten Stefanie von Bergs.

Eine große Auswahl haben die Abgeordneten der Bezirksversammlung ohnehin nicht, da bis auf zwei Bewerbungen alle weiteren nicht die Voraussetzungen der Ausschreibung erfüllen.

Ihr Kommentar ...
Abbrechen
Sie sind Gast
oder als Gast kommentieren
Lade Kommentar ... Der Kommentar wird aktualisiert nach 00:00.

Schreiben Sie einen ersten Kommentar.

Skyscraper Thode