Wiederholte Überschwemmungen am Wochenmarkt Spritzenplatz – Warum reagiert das Bezirksamt nicht?

  • =====
Der überschwemmte Wochemarkt am Spritzenplatz Der überschwemmte Wochemarkt am Spritzenplatz Foto: PR
Altona (6. Juni 2024, Markus Krohn) ·  Die SPD-Fraktion setzt sich für konkrete Maßnahmen gegen die wiederholten Überschwemmungen am Wochenmarkt Spritzenplatz in Ottensen ein. Eine aktuelle Kleine Anfrage von Mithat Capar thematisiert die aktuellen Probleme, mit denen Standbetreiber und Besucher seit geraumer Zeit konfrontiert sind.

„Der Wochenmarkt am Spritzenplatz ist ein wichtiger Treffpunkt für die Bürgerinnen und Bürger in Altona. Es ist nicht hinnehmbar, dass Standbetreiber und Besucher bei jedem Starkregen mit Überschwemmungen kämpfen müssen. Das Bezirksamt muss endlich handeln und für eine funktionierende Regenwasserableitung sorgen. Unsere Anfrage soll die Verantwortlichen wachrütteln und zur schnellen Umsetzung notwendiger Maßnahmen bewegen.“ erklärt Mithat Capar aus der SPD-Fraktion.

Sören Platten, Vorsitzender des Ausschusses für regionale Stadtteilentwicklung und Wirtschaft, ergänzt: „Es ist erschreckend, dass trotz wiederholter Meldungen keine ausreichenden Maßnahmen ergriffen wurden. Die Marktgebühren dürfen in einer solchen Situation nicht weiter erhoben werden, ohne dass eine Lösung in Sicht ist. Wir fordern eine umfassende Analyse der Ursachen und einen klaren Zeitplan für die Umsetzung von Maßnahmen, die den Markt langfristig vor Überschwemmungen schützen. Außerdem muss die Kommunikation zwischen Bezirksamt, Standbetreibern und Bürgern dringend verbessert werden.“ Die SPD setzt sich weiterhin intensiv dafür ein, dass die Belange der Standbetreiber und Bürger ernst genommen werden und die notwendigen Maßnahmen zur Vermeidung von Überschwemmungen am Spritzenplatz schnellstmöglich umgesetzt werden.

Bisher hatte der Marktmeister lediglich ad hoc Maßnahmen zur Beseitigung der Wassermengen vor Ort ergriffen. Für eine dauerhafte Lösung kümmert sich Hamburg Wasser derzeit darum herauszufinden, welche Maßnahmen sinnvoll sind.

Immobilienbewertung

Immobilienbewertung in den Elbvororten und in der Metropolregion Hamburger Westen - kostenfrei und unverbindlich*
Wohnung
Wohnung
Einfamilienhaus
Einfamilienhaus
Mehrfamilienhaus
Mehrfamilienhaus
Grundstück
Grundstück

*Dies ist ein Service von DorfStadt.de und den Immobilienmaklern Wohnen im Norden GmbH Hamburg/Molfsee. Die mit diesem Formular erhobenen Daten werden auf unserem Medien-Server verarbeitet und gleichzeitig an unseren Partner zur Erstellung Ihrer Immobilienbewertung weitergeleitet.

Für die Bewertung ist ein persönlicher Vor-Ort-Termin unabdingbar. Bei einer detaillierten Bestandsaufnahme werden alle wichtigen Daten und Fakten, die zu Ihrer Immobilie relevant sind, aufgenommen. Anschließend analysieren die Experten unter Berücksichtigung vieler Faktoren wie der Bausubstanz, Lage, Alter der Immobilie usw., die Stärken und Schwächen und ermitteln einen realistischen Verkaufspreis und die durchschnittliche Vermarktungsdauer.

Die Bewertung für Ihr Haus, Ihre Wohnung oder Ihr Grundstück ist professionell, kostenlos und unverbindlich.

Zurück Nächste

Wohnung

Größe der Wohnfläche *
Baujahr
Ort der Wohnung (PLZ)
Anzahl Zimmer
Aufzug vorhanden?
Parkplatz vorhanden?
Einbauküche vorhanden?
Zurück Nächste

Einfamilienhaus

Haustyp *
Größe des Grundstücks
Baujahr
Parkplatz vorhanden?
Wohnfläche
PLZ des Einfamilienhauses
Anzahl Zimmer
Anzahl Stockwerke
Einbauküche vorhanden?
Keller vorhanden?
Zurück Nächste

Mehrfamilienhaus

Grundstücksgröße *
Grundstück erschlossen?
Lage (PLZ) *
Bebaubarkeit
Zurück Nächste

Grundstück

Baujahr *
Anzahl Wohneinheiten
PLZ des Einfamilienhauses *
Wohneinheiten vermietet?
Wohnfläche
Aufzug vorhanden?
Parkplatz vorhanden?
Zurück Nächste

Ihre Persönliche Immobilienbewertung

Vielen Dank für Ihre Auskünfte. Für die kostenlose Immobilienbewertung benötigen wir nur noch Ihre Kontaktdaten. Wir melden uns in der Regel innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen zurück.

Anrede *
Nachname *
Name *
Firma
Straße/Nr.
PLZ
Ort
Telefon *
E-Mail *
Datenschutzerklärung *

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per e-Mail an marketing@dorfstadt.de widerrufen.

Zurück Nächste