Sülldorfer Kirchenweg ab Montag voll gesperrt

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Der Sülldorfer Kirchenweg wird wieder zur Baustelle Der Sülldorfer Kirchenweg wird wieder zur Baustelle Foto: Markus Krohn
Blankenese (3. Juli 2020, Markus Krohn) · Ab Montag, dem 6. Juli beginnen wieder Bauarbeiten am Sülldorfer Kirchenweg. Die Straße wird dafür bis zum Jahresende komplett gesperrt.
Lediglich Fußgänger und Radfahrer werden durch die Baustelle geleitet. Auch Anwohner gelangen auf ihre Grundstücke, sofern es die Bauarbeiten zulassen. Die Buslinie 1 wird umgeleitet.
Hintergrund ist der Ausbau der Veloroute 1 und der allgemeine Sanierungsstau auf der Strecke.
Letzte Änderung am Freitag, 03 Juli 2020 12:52

Immobilienbewertung

Immobilienbewertung in den Elbvororten und in der Metropolregion Hamburger Westen - kostenfrei und unverbindlich*
Wohnung
Wohnung
Einfamilienhaus
Einfamilienhaus
Mehrfamilienhaus
Mehrfamilienhaus
Grundstück
Grundstück

*Dies ist ein Service von DorfStadt.de und den Immobilienmaklern Wohnen im Norden GmbH Hamburg/Molfsee. Die mit diesem Formular erhobenen Daten werden auf unserem Medien-Server verarbeitet und gleichzeitig an unseren Partner zur Erstellung Ihrer Immobilienbewertung weitergeleitet.

Für die Bewertung ist ein persönlicher Vor-Ort-Termin unabdingbar. Bei einer detaillierten Bestandsaufnahme werden alle wichtigen Daten und Fakten, die zu Ihrer Immobilie relevant sind, aufgenommen. Anschließend analysieren die Experten unter Berücksichtigung vieler Faktoren wie der Bausubstanz, Lage, Alter der Immobilie usw., die Stärken und Schwächen und ermitteln einen realistischen Verkaufspreis und die durchschnittliche Vermarktungsdauer.

Die Bewertung für Ihr Haus, Ihre Wohnung oder Ihr Grundstück ist professionell, kostenlos und unverbindlich.

Zurück Nächste

Skyscraper Thode