Blankenese
Blankenese (15.April 2024, PM) · Blankenese ist vor allem für sein Treppenviertel bekannt. Rund 70 Höhenmeter trennen den Süllberg von der Elbe. Wer diese Meter entspannt zurücklegen möchte, nimmt die Buslinie 488 – von den Menschen in Blankenese „Bergziege“ genannt. Für das NDR Magazin „Die Nordreportage“ hat ein Kamerateam die „Bergziege“ auf ihren Rundfahrten begleitet. Zu sehen am Dienstag, 23. April um 18.15 Uhr
Blankenese (15. April 2024, PM) · Für den 59. Bundeswettbewerb von Jugend forscht haben sich zwölf junge MINT-Talente aus Hamburg qualifiziert.
Darunter auch Oscar Scherz (18) vom Marion Dönhoff Gymnasium. Er überzeugte die Jury in Mathematik/Informatik indem er sich mit dem rätselhaften Vorkommen der Zahl Pi in der sogenannten Mandelbrot-Menge beschäftigte. Die Forschungsergebnisse sollen zur Weiterentwicklung der theoretischen Erklärung hierfür beitragen.

Blankenese/Klein Flottbek (12. April 2024, Markus Krohn) · Die Christdemokraten versuchen mit ihrem Landesvorsitzenden weitere Stimmen in einem insgesamt positiv gestimmten Umfeld zu gewinnen. Dazu besuchte Dennis Thering zunächst die Bäckerei Körner in Blankenese, die vor Ort seit über 120 Jahren Backwaren produziert und verkauft. Auch dieser Betrieb ist vom Fachkräftemangel betroffen, freut sich über helfende Hände in der Produktion und im Verkauf, wie Thering bei seinem Besuch erfährt  – Bäckermeisterin Sabine Möller hat daher keine Mühen gescheut und hat immer wieder neue Mitarbeiter ausgebildet, hat gute Erfahrungen mit Flüchtlingen gemacht. Einer ihrer Bäckergesellen steht nun wegen einer auslaufenden Aufenthaltserlaubnis vor großen Problemen. Die gesetzlichen Bedingungen für Menschen, die sich hier gut integriert haben und wertvolle Arbeit leisten, sind leider immer noch unzureichend. Kein Thema für die Landespolitik zwar, aber Thering versprach, das Problem über seine Kontakte nach Berlin zu transportieren.

Blankenese (9. April 2024, MK) · 4. April 2024. Fast ein hi­storisches Datum für Blan­kenese und die Hansestadt: Denn zum ersten Mal nach 2018 trafen sich wieder Blankeneserinnen und Blan­keneser im Fischerhaus, um sich darüber auszutauschen, wie es möglichst schnell wieder für den eigentlichen Zweck nutzbar gemacht werden kann, nämlich für die Aktivitäten der Seniorenarbeit der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Blankenese, für die historische Sammlung und viele weitere Aktivitäten, die sich die Beteiligten vorstellen können.
Blankenese (9. April 2024, PM) · Ärztinnen und Ärzte des Krankenhauses Tabea in Blankenese und von weiteren Krankenhäusern des Artemed-Konzerns werden am 9. April erneut für einen arztspezifischen Tarifvertrag streiken. Seit Monaten weigern sich die Geschäftsführungen der betroffenen Kliniken, mit dem Marburger Bund Verhandlungen darüber aufzunehmen. Bereits am 7. Februar fand ein erster länderübergreifender Warnstreiktag mit verschiedenen lokalen Aktionen statt.
Blankenese (26. März 2023 PM/Markus Krohn) Plötzlich geht alles ganz schnell: Wer miteinander spricht, findet auch Lösungen. Nach einem guten Austausch zwischen den einzelnen Akteurinnen und Akteuren kann das Oldtimertreffen am Ostermontag zwischen 13 und 15 Uhr nach einem ordnungsgemäßen Genehmigungsprozess auf dem Blankeneser Marktplatz stattfinden. Entscheidend war im Genehmigungsverfahren, dass sich der Verein Förderkreis Historisches Blankenese eingebracht hat.

Blankenese/Elbvororte (7. März 2024, Markus Krohn) · MEINUNG · Muss in Deutschland denn alles geregelt sein? Offenbar schon. Dass sich ein paar Oldtimer-Liebhaber auf öffentlichem Grund zum Austausch untereinander oder mit Interessenten treffen, muss geregelt werden. Das jedenfalls will die „Sondernutzungszentrale“ des Bezirks Altona. Entweder, die Teilnehmer der „Blankeneser Benzingespräche“ (BBG) zahlen ein saftiges Entgelt, um ihre Fahrzeuge auf dem Blankeneser Marktplatz am 1. Sonntag eines jeden Monats abzustellen, oder sie müssen einen gemeinnützigen Verein gründen, um der Gebührenzahlung zu entgehen. Doch die Liebhaber der historischen Fahrzeuge wollen sich überhaupt nicht organisieren, die spontane Teilnahme an einem unkoordinierten Treffen haben ihren Reiz – nicht aber für die Verwaltung.

Blankenese/Hamburg (1. März 2024, PM) · Das erste gemeinsame Konzert der NRV Stiftung, des Lions Club Hamburg-Elbufer und des Haydn-Orchesters am 22. Februar zugunsten der „Onko-Piraten“ und des „Gesundheitsmobils Hamburg“ war ein großer Erfolg. Der große Saal der Elbphilharmonie war ausverkauft, vor dem Konzert und in der Pause trafen sich zahlreiche NRV und Lions Club Mitglieder an den eigens aufgebauten Infoständen und informierten sich über die karitativen Projekte.

Blankenese, 15. Februar 2024 (PM) ·  Vor kurzem kam hoher Besuch in den Politikunterricht der Studienstufe in der Frahmstraße: Vier Abgeordnete der Hamburgischen Bürgerschaft diskutierten in Kleingruppen mit den rund 40 Schülerinnen und Schülern u.a. über das Bürgergeld, die aktuelle Migrationspolitik und die Wohnsituation für Studenten. Die Themen und Fragen waren von den Schülerinnen und Schülern selbst gewählt und vorbereitet worden.

Blankenese (15. Februar 2024, PM) · Fußball, Freunde, Fastenzeit – es waren mitunter große inhaltliche Sprünge, die Generalvikar Pater Sascha-Philipp Geißler bei seinem Schulbesuch in Blankenese absolvieren musste. Denn die Fragen der Grundschulkinder deckten in kürzester Zeit so ziemlich alle Lebensbereiche des Chefs der Hamburger Bistumsverwaltung ab. Ob Hobbys („Lesen und Freunde treffen“), Lieblingsspeisen („Sauerbraten“), Fastenvorsatz („keine Wurst und Süßigkeiten“) oder Fußballneigung („Borussia Dortmund“) – jede Antwort wurde von den interessierten Erst- bis Viertklässlern beim Rundgang des Gastes durch die Klassen mit geradezu enthusiastischen Beifalls- oder aber unverhohlenen Beileidsbekundungen begleitet.

Seite 2 von 26

Immobilienbewertung

Immobilienbewertung in den Elbvororten und in der Metropolregion Hamburger Westen - kostenfrei und unverbindlich*
Wohnung
Wohnung
Einfamilienhaus
Einfamilienhaus
Mehrfamilienhaus
Mehrfamilienhaus
Grundstück
Grundstück

*Dies ist ein Service von DorfStadt.de und den Immobilienmaklern Wohnen im Norden GmbH Hamburg/Molfsee. Die mit diesem Formular erhobenen Daten werden auf unserem Medien-Server verarbeitet und gleichzeitig an unseren Partner zur Erstellung Ihrer Immobilienbewertung weitergeleitet.

Für die Bewertung ist ein persönlicher Vor-Ort-Termin unabdingbar. Bei einer detaillierten Bestandsaufnahme werden alle wichtigen Daten und Fakten, die zu Ihrer Immobilie relevant sind, aufgenommen. Anschließend analysieren die Experten unter Berücksichtigung vieler Faktoren wie der Bausubstanz, Lage, Alter der Immobilie usw., die Stärken und Schwächen und ermitteln einen realistischen Verkaufspreis und die durchschnittliche Vermarktungsdauer.

Die Bewertung für Ihr Haus, Ihre Wohnung oder Ihr Grundstück ist professionell, kostenlos und unverbindlich.

Zurück Nächste

Wohnung

Größe der Wohnfläche *
Baujahr
Ort der Wohnung (PLZ)
Anzahl Zimmer
Aufzug vorhanden?
Parkplatz vorhanden?
Einbauküche vorhanden?
Zurück Nächste

Einfamilienhaus

Haustyp *
Größe des Grundstücks
Baujahr
Parkplatz vorhanden?
Wohnfläche
PLZ des Einfamilienhauses
Anzahl Zimmer
Anzahl Stockwerke
Einbauküche vorhanden?
Keller vorhanden?
Zurück Nächste

Mehrfamilienhaus

Grundstücksgröße *
Grundstück erschlossen?
Lage (PLZ) *
Bebaubarkeit
Zurück Nächste

Grundstück

Baujahr *
Anzahl Wohneinheiten
PLZ des Einfamilienhauses *
Wohneinheiten vermietet?
Wohnfläche
Aufzug vorhanden?
Parkplatz vorhanden?
Zurück Nächste

Ihre Persönliche Immobilienbewertung

Vielen Dank für Ihre Auskünfte. Für die kostenlose Immobilienbewertung benötigen wir nur noch Ihre Kontaktdaten. Wir melden uns in der Regel innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen zurück.

Anrede *
Nachname *
Name *
Firma
Straße/Nr.
PLZ
Ort
Telefon *
E-Mail *
Datenschutzerklärung *

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per e-Mail an marketing@dorfstadt.de widerrufen.

Zurück Nächste