Mehr Grundwasser: Pflanzaktion im Forst Klövensteen

  • Am Freitag, dem 10. November & Sonnabend, dem 11. November 2017
Artikel bewerten
(3 Stimmen)
Besprechung vor der Aktion im Klövensteen Besprechung vor der Aktion im Klövensteen Foto: PR/Klimapatenschaft GmbH
Rissen (8. November 2019, PM) · Unter dem Motto „Hamburg und Schleswig-Holstein pflanzen Trinkwasser“ pflanzen am Freitag und Sonnabend Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus mehr als 40 Unternehmen über 15.000 Laubbaum-Setzlinge im Forst Klövensteen.
Die Pflanzaktion der Klimapatenschaft GmbH, die dieses Jahr zum sechsten Mal stattfindet, hat das Ziel, eine Fläche im Forst Klövensteen mit Monokultur-Nadelwald durch die Pflanzung von Laubbäumen zu einem Mischwald umzustrukturieren.

Die Umgestaltung dieser Forstfläche steigert, durch eine erhöhte Versickerung und Filterung des Regenwassers, die Grundwasserbildung und -qualität. Mit jedem gepflanzten Baum werden so Jahr für Jahr 200 Liter mehr Grund- und Trinkwasser gebildet.
Zudem verbessert die Pflanzung der Bäume langfristig die Biodiversität der Umwelt und fördert die Widerstandsfähigkeit des Waldes. Gemeinsam wird mit der Pflanzung regionale Nachhaltigkeit aktiv erlebt und umgesetzt. Das vor der Pflanzung geschlagene Nadelholz wird u.a. als Bauholz verkauft und bindet so dauerhaft CO2.
Das Bezirksamt Altona unterstützt mit seiner Revierförsterei Klövensteen die Aktion der Klimapatenschaft GmbH in Kooperation mit Trinkwasserwald e.V.

Etwa 500 Unternehmensvertreterinnen und Mitarbeiter von mehr als 40 Firmen werden voraussichtlich an dieser Aktion teilnehmen, darunter u.a. von alstria Office, Carl Kühne KG, Cosalus Steuerberatung, CPS Deutschland, Deutsche Post, edding AG, GCV, Hydrophil, Initiative Pro Klima, Inju, Kindergenossenschaft BVE Kids, Klindworth-Kronol Energie, Krögers Buch- und Verlagsdruckerei, Lütauer Süßmosterei, Mr. Hobans Coffee Roastery, Oil!, sowie Prüter Service

Die Waldschule des Forst Klövensteen (Sandmoorweg 160) bietet während der beiden Pflanztage ein Programm speziell für Kinder, bei dem spielerisch Wissen zu den Bereichen “Lebensraum Wald“ und “Wasserkreislauf“ vermittelt wird.
Skyscraper Thode