Grossmann & Berger Blog

Grossmann & Berger-Blog Shop Blankenese | Blankeneser Bahnhofstraße 16, 22587 Hamburg, Tel.: (0 40) 3 50 80 20, www.grossmann-berger.de

Othmarschen (24.04.2015, PM) · Es war ein Moment, der Ann-Katrin Martiensen (50) noch lange im Gedächtnis bleiben dürfte. Am Abend des 16. April wurde sie einstimmig – ohne Gegenstimme oder Enthaltung – zur 1. Vorsitzenden des Bürgervereins Flottbek-Othmarschen e.V. gewählt. „Ein bisschen aufgeregt war ich schon, so einer Wahl stellt man sich ja nicht alle Tage“, sagt Martiensen danach. „Zumal ich die erste Frau in dieser Position bin.“ Die engagierte Vertriebsleiterin und Immobilienberaterin im Grossmann & Berger-Shop Othmarschen freut sich darauf, im Rahmen ihrer neuen Aufgabe ihre Kontakte und Ortskenntnisse in Othmarschen und Flottbek zum Wohle des Vereins bündeln zu können.

Neuer Bereichsleiter bei Grossmann & Berger

Hamburg/Elbvororte (01.04.2015, PM) · Mit Wirkung zum 1. April 2015 startet Andreas Gnielka (35) als Bereichsleiter Wohnimmobilien der Grossmann & Berger GmbH. Herr Gnielka wird künftig den Wohnimmobilien-Bereich mit den in elf Wohnimmobilien-Shops angesiedelten Teams sowie das Vermietungs-Team leiten. Er berichtet an Geschäftsführer Lars Seidel: „Mit Andreas Gnielka können wir die erfolgreiche Entwicklung unseres Wohnimmobilienbereichs weiter vorantreiben.
 
Zuletzt war Gnielka über fünf Jahre als Vertriebsleiter für den Bereich Bestandsimmobilien bei der Sparda Immobilien GmbH tätig, wo er die Immobilienteams in ganz Hamburg, Schleswig-Holstein und Nordniedersachsen leitete. Zuvor beriet und betreute er als Gebietsleiter die Kunden diverser Filialen der Sparda-Bank Hamburg eG in allen Immobilienfragen. Zugleich war Gnielka im Neubauverkauf aktiv. Der Diplom-Immobilienwirt und -Bewertungs-Sachverständige (DIA) ist zudem als Dozent für angehende Immobilienwirte und -bewerter tätig.
 
Gnielka: „Ich freue mich auf meine neuen Aufgaben bei dem renommierten und auch über Hamburgs Grenzen hinaus bekannten hanseatischen Immobiliendienstleister Grossmann & Berger.

Grün, blau, weiß Wohnen mit Parks, nahe der Elbe und inmitten vieler Villen

Rissen (01.04.2015, PR) · Die Elbvororte gehören ohne Frage zu den Schmuckstücken unter Hamburgs Stadtteilen. Ansprechendes für das Auge gibt es hier reichlich: den Blick ins Grüne, auf die blaue Elbe und die herrschaftlichen Villen in strahlendem Weiß. Entsprechend hoch ist der Wohnwert, entsprechend beliebt sind Blankenese oder Rissen als Wohnort.

Immobilienbewertung

Immobilienbewertung in den Elbvororten und in der Metropolregion Hamburger Westen - kostenfrei und unverbindlich*
Wohnung
Wohnung
Einfamilienhaus
Einfamilienhaus
Mehrfamilienhaus
Mehrfamilienhaus
Grundstück
Grundstück

*Dies ist ein Service von DorfStadt.de und den Immobilienmaklern Wohnen im Norden GmbH Hamburg/Molfsee. Die mit diesem Formular erhobenen Daten werden auf unserem Medien-Server verarbeitet und gleichzeitig an unseren Partner zur Erstellung Ihrer Immobilienbewertung weitergeleitet.

Für die Bewertung ist ein persönlicher Vor-Ort-Termin unabdingbar. Bei einer detaillierten Bestandsaufnahme werden alle wichtigen Daten und Fakten, die zu Ihrer Immobilie relevant sind, aufgenommen. Anschließend analysieren die Experten unter Berücksichtigung vieler Faktoren wie der Bausubstanz, Lage, Alter der Immobilie usw., die Stärken und Schwächen und ermitteln einen realistischen Verkaufspreis und die durchschnittliche Vermarktungsdauer.

Die Bewertung für Ihr Haus, Ihre Wohnung oder Ihr Grundstück ist professionell, kostenlos und unverbindlich.

Zurück Nächste

Skyscraper Thode