Politik

Von der Bahrenfelder Straße an die Behringstraße

Elbvororte (15. Juli 2024, PM) Die ersten Kisten sind bereits gepackt, nun naht der Umzug. Das Gesundheitsamt Altona wird in den kommenden Tagen seinen Standort im VIVO-Gebäude an der Bahrenfelder Straße verlassen – zumindest die ersten Abteilungen. Für Bürger*innen ändert sich damit die Erreichbarkeit.

Nadine Neumann ist neue BV-Vorsitzende

Bezirk Altona (12. Juli 2024, Markus Krohn) · Gestern fand im Kollegiensaal des Altonaer Rathauses die Konstituierende Sitzung der Bezirksversammlung Altona (BV) statt – im 75. Jahr ihres Bestehens, wie aus der Eröffnungsansprache der Alterspräsidentin Gesche Boehlich (Grüne) hervorging. Das erste Mal in ihrer Geschichte besteht die aktuelle Bezirksversammlung Altona aus 7 Fraktionen, neu hinzu gekommen sind die Fraktionen von Volt und AfD.

Bürgernähe stärken, Politikverdrossenheit bekämpfen:

Elbvororte (12. Juli 2024, PM) · Die SPD-Fraktion Altona hat am Donnerstag in der Sitzung der Bezirksversammlung einen Antrag eingebracht, der die Bürgernähe im Bezirk stärken und der wachsenden Politikverdrossenheit entgegenwirken soll. Ziel dieses Antrags ist es, die politische Teilhabe in den Stadtteilen mit niedriger Wahlbeteiligung zu fördern und somit die demokratische Legitimation zu stärken.

Anna von Treuenfels tritt aus der FDP aus und wechselt zur CDU

Elbvororte/Hamburg (11. Juli 2024, Markus Krohn) · In einer überraschenden politischen Wende hat Anna von Treuenfels-Frohwein (FDP) ihren Austritt aus der Partei bekannt gegeben und ihren Übertritt zur Christlich Demokratischen Union (CDU) verkündet.

CDU Altona/Elbvororte nominiert ihre Kandidaten für die Wahlen in 2025

Bezirk Altona (11. Juli 2024, PM) · Hamburg befindet sich im Wahlmarathon ­– nach den Bezirks- und Europawahlen stehen im nächsten Jahr die Wahlen zur Bürgerschaft am 2. März 2025 und dann im Herbst zum Deutschen Bundestag an.

Nach Bezirkswahl:

Elbvororte (10. Juli 2024, PM) · Bei der Bezirksfraktion DIE LINKE Altona sind durch die Bezirkswahlen die Karten neu gemischt worden: Es gibt viele neue, aber auch bekannte Gesichter. Der langjährige Bezirksabgeordnete Karsten Strasser (Jurist und Rechtschutzsekretär) ist einstimmig als Fraktionsvorsitzender bestätigt worden. Ebenfalls einstimmig wurden die neuen Abgeordneten Yavuz Fersoglu (Diplom-Jurist) zum stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden und Julia Koppke (Angestellte im Buchverlag) zur parlamentarischen Geschäftsführerin gewählt. Weiterhin gehören der Fraktion Claudia Dyroff (Lehrerin), Ricardo Bolaños González (Psychologe), Andrea Benkert (Berufsschullehrerin) und Kai-Uwe Helmers (Arzt für Allgemeinmedizin) an.
Blankenese (10. Juli 2024, PM) · In Blankenese werden die Wege zum Bus für viele Menschen künftig kürzer – zumindest im Umfeld der Schenefelder Landstraße. Dort baut das Bezirksamt Altona ab dem 15. Juli zwei neue Bushaltestellen, um die Verkehrsanbindung zu verbessern.
Die neuen Bushaltestellen entstehen südlich der Einmündung Frahmstraße und werden unter anderem die in der Nähe befindliche Stadtteilschule Blankenese mit den mehr als 1100 Schüler*innen besser an den Öffentlichen Nahverkehr anschließen. Zum 1. Oktober sollen die in Betrieb gehen.

SPD setzt sich für effektive Umstrukturierung der Fachausschüsse in der Bezirksversammlung Altona ein

Bezirk Altona (3. Juli 2024, PM) Die SPD-Fraktion in der Bezirksversammlung Altona schlägt eine Neustrukturierung der Fachausschüsse vor, um die Effizienz und Effektivität der Gremienarbeit nachhaltig zu verbessern und wichtige Themen der Bezirkspolitik besonders in den Fokus zu rücken.

Seite 1 von 31

Immobilienbewertung

Immobilienbewertung in den Elbvororten und in der Metropolregion Hamburger Westen - kostenfrei und unverbindlich*
Wohnung
Wohnung
Einfamilienhaus
Einfamilienhaus
Mehrfamilienhaus
Mehrfamilienhaus
Grundstück
Grundstück

*Dies ist ein Service von DorfStadt.de und den Immobilienmaklern Wohnen im Norden GmbH Hamburg/Molfsee. Die mit diesem Formular erhobenen Daten werden auf unserem Medien-Server verarbeitet und gleichzeitig an unseren Partner zur Erstellung Ihrer Immobilienbewertung weitergeleitet.

Für die Bewertung ist ein persönlicher Vor-Ort-Termin unabdingbar. Bei einer detaillierten Bestandsaufnahme werden alle wichtigen Daten und Fakten, die zu Ihrer Immobilie relevant sind, aufgenommen. Anschließend analysieren die Experten unter Berücksichtigung vieler Faktoren wie der Bausubstanz, Lage, Alter der Immobilie usw., die Stärken und Schwächen und ermitteln einen realistischen Verkaufspreis und die durchschnittliche Vermarktungsdauer.

Die Bewertung für Ihr Haus, Ihre Wohnung oder Ihr Grundstück ist professionell, kostenlos und unverbindlich.

Zurück Nächste

Wohnung

Größe der Wohnfläche *
Baujahr
Ort der Wohnung (PLZ)
Anzahl Zimmer
Aufzug vorhanden?
Parkplatz vorhanden?
Einbauküche vorhanden?
Zurück Nächste

Einfamilienhaus

Haustyp *
Größe des Grundstücks
Baujahr
Parkplatz vorhanden?
Wohnfläche
PLZ des Einfamilienhauses
Anzahl Zimmer
Anzahl Stockwerke
Einbauküche vorhanden?
Keller vorhanden?
Zurück Nächste

Mehrfamilienhaus

Grundstücksgröße *
Grundstück erschlossen?
Lage (PLZ) *
Bebaubarkeit
Zurück Nächste

Grundstück

Baujahr *
Anzahl Wohneinheiten
PLZ des Einfamilienhauses *
Wohneinheiten vermietet?
Wohnfläche
Aufzug vorhanden?
Parkplatz vorhanden?
Zurück Nächste

Ihre Persönliche Immobilienbewertung

Vielen Dank für Ihre Auskünfte. Für die kostenlose Immobilienbewertung benötigen wir nur noch Ihre Kontaktdaten. Wir melden uns in der Regel innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen zurück.

Anrede *
Nachname *
Name *
Firma
Straße/Nr.
PLZ
Ort
Telefon *
E-Mail *
Datenschutzerklärung *

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per e-Mail an marketing@dorfstadt.de widerrufen.

Zurück Nächste