Lokale Wirtschaft

BID aktuell

Diesen Artikel kommentieren

Was lange währt, wird endlich gut… Nach mehrjähriger Vorbereitungs- und Planungszeit ist es endlich soweit: Am 10. Oktober beginnen die Verschönerungs- und Umgestaltungsmaßnahmen in der Waitzstraße und dem angrenzenden Beselerplatz. Der offizielle Spatenstich erfolgte am 19. Oktober um 11 Uhr durch Frau Dr. Dorothee Stapelfeldt (Senatorin Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen) und Frau Dr. Liane Melzer (Bezirksamtsleiterin Altona).

Zum Abschluss des BID erschien eine Broschüre, die Sie sich hier anschauen können.

Ältere Informationen:

Waitzpostille 1
Waitzpostille 2

BID Baubrief

BID-Info Nr. 1 dazu Plan

Diesen Artikel kommentieren
Groß Flottbek (15. Juli 2019, PM) · Eine durch Graffiti verunstaltete Wand unter der Bahn­brücke an der Revent­lowstraße wurde binnen einer Woche verschönert. 27 kreative Schüler der Gym­na­sien Othmarschen, Chri­sti­aneum und Hochrad wirkten hierbei mit.

Passen Schlager und »Kool & The Gang« nach Groß Flottbek?

Diesen Artikel kommentieren
Groß Flottbek (15. Juli 2019, Konrad Matzen) · NDR 90,3 und das Ham­burg Journal feierten am Sonnabend, 13. Juli das Finale ihrer diesjährigen Sommertour auf dem Markt­platz in Groß Flottbek – und rund 13.000 Menschen kamen.
Ob die Nachbarn rund um den Groß Flottbeker Marktplatz da­mit glücklich waren, bleibt da­hingestellt. Der Sound von der Bühne wurde weit getragen und vom Wind verweht.

Eine Open-Air-Kunst-Galerie in Groß Flottbek?

Diesen Artikel kommentieren
Groß Flottbek (8. Juli 2019, PM) · Groß Flottbek im Mal-Fieber: NDR 90,3 und das Hamburg Journal kommen mit ihrer diesjährigen Sommertour am Sonnabend, 13. Juli, nach Groß Flottbek. Dabei treten sie im Rahmen einer Wette gegen den gesamten Stadtteil an. Die Wette steht jetzt fest – und sie ist bunt! NDR 90,3 und das Hamburg Journal wetten, dass es die Groß Flottbeker nicht schaffen, vor der Sommertour-Bühne eine Galerie mit 200 selbstgestalteten Bildern entstehen zu lassen. Die Bilder sollen zeigen, was die Groß Flottbeker an ihrem Stadtteil am liebsten mögen. Mindestens die letzten zehn Bilder sollen außerdem kurz vor der Wetteinlösung vor der Bühne entstehen.
Diesen Artikel kommentieren
Wedel (2. Juni 2019, PM) · Die Umstellung einer Firmenflotte auf E-Fahrzeuge, die Vermeidung von Plastikverpackungen oder der Verzicht auf Flugreisen – ganz gleich ob im Großen oder im Kleinen, ob im Betrieb zu Hause oder in einer Bildungseinrichtung: Klimaschutz hat auch in Wedel viele Gesichter. Und diese möchte die Stadt Wedel mit der 4. Wedeler Klimaschutzkonferenz am 1. Oktober zeigen und fördern. Denn das Klima schützen kann eigentlich jede und jeder.

Waitzstraße im Lichterglanz

Diesen Artikel kommentieren
Groß Flottbek (2. Juli 2019, PM) · Es hat schon eine gewisse Tradition und viele Kunden und Besucher können es kaum erwarten: Am Donnerstag, dem 26. September findet in der Waitzstraße ab 18:30 Uhr wieder das Lichterfest statt:

Schrägparken in der Waitzstraße und am Beselerplatz

Diesen Artikel kommentieren
Groß Flottbek (27. Mai 2019, PM) · Aktuelles zur Sperrung von Schrägparken in der Waitzstrasse und am Beselerplatz (27.05.2019): Das Bezirksamt Altona hat zu einem "Runden Tisch" eingeladen. An diesem nehmen Vertreter vom Bezirksamt, Polizei, BID und auch wir als IGW teil. Unser Ziel ist es das Schrägparken zu erhalten, eine vollständige Aufklärung der Planungs- oder Umsetzungsfehler einzufordern und eine schnelle Umsetzung der notwendigen Maßnahmen zu fordern. Wir bitten um Verständnis für diese vorrübergehende Sperrung der Schrägparkplätze.

Frühlingsfest in der Waitzstraße und am Beselerplatz

Diesen Artikel kommentieren
Groß Flottbek (10. Juni 2019, PM) · Unser FRÜHLINGSFEST mit vielen Überraschungen findet auf der WAITZSTRASSE und am BESELERPLATZ
am Donnerstag, den 20.6.2019 von 16:00 bis 21:00 Uhr statt.

Seid dabei! Wir freuen uns auf Euch!

Sommer im elbe1 - Essen, Entschleunigen & Events an der Elbe

Diesen Artikel kommentieren
Wedel (26. April 2019, PM) · „Sommer im elbe1“ heißt es seit April. Mit den ersten frühlingshaften Tagen hat das Bistro und die Eventlocation an der Elbe auf Sommerzeit umgestellt. Täglich von 12 bis 21 Uhr kann jetzt wieder gegessen, getrunken und entspannt werden. Auch Veranstaltungen sind jederzeit möglich.

25 Jahre EDEKA Volker Klein

Diesen Artikel kommentieren
Wedel (23. April 2019, PM) · … am 1. Mai 1994, als der damals 28 Jahre alte Kaufmann Volker Klein das erste Kapitel einer langen Erfolgsgeschichte schrieb und mit der Übernahme des Bona-Marktplatzes in der alten „Wedeler Passage“ den Grundstein seiner beispielhaften Entwicklung als selbstständiger Kaufmann legte. Hatte Klein von 1992 bis 1994 noch die Leitung des Marktplatzes im Rahlstedt Center inne, so konnte er fortan einen Supermarkt mit 1250 qm Ladenfläche mit Bäckerei, Blumenladen und Gastronomie sein Eigen nennen. 60 engagierte Mitarbeiter inklusive. Ihnen gab Klein schon damals seine ganz eigene Philosophie mit auf den Weg.
Seite 1 von 8
Skyscraper Thode