Lokale Wirtschaft

»Aus Blankenese – für Blankenese«

Diesen Artikel kommentieren
Blankenese (19. September 2019, PM) · Ganz nach dem Motto „Aus Blankenese – für Blankenese“ findet am 21. September ab 11 Uhr das Blankeneser Straßenfest statt. Die Blankeneser Ge-schäftsleute, der Einzelhandel und die Gastronomen wollen sich auch in diesem Jahr mit einem individuellen Straßenfest bei Ihren Kunden für die Treue bedanken. Rund um die Blankeneser Bahnhofstraße – mit den Ausläufern zu den Straßen Elbchaussee und Blankeneser Landstraße/Erik-Blumenfeld-Platz ist es schon das fünfte Straßenfest, das von der Blankenese Interessen-Gemeinschaft e.V. veranstaltet und organisiert wird.

BESSER-SCHLAFEN COACHES empfehlen

Diesen Artikel kommentieren
Halstenbek (19. September 2019, PR) · Neben Ernährung und Be­wegung bestimmt der Schlaf maßgeblich die Ge­sundheit des Menschen. Denn erholsamer Schlaf fördert Regeneration und Selbstheilungskräfte.
Als ehemaliger Leistungs­sport­ler machte Klaus Nielsen, Bes­ser-Schlafen-Coach und In­ha­ber von BETTENLAND in der Wohnmeile Halstenbek, schon früh die Erfahrung, dass seine Leistungsfähigkeit mit der Schlaf­qualität unmittelbar zu­sammenhängt.

Stimmungsvoller Herbstanfang in der Waitzstraße

Diesen Artikel kommentieren

Groß Flottbek (11. September 2019, Markus Krohn) · Endlich mal wieder bummeln gehen… das können Sie ganz gemütlich nächsten Donnerstag in einer der traditionsreichsten Einkaufsstraßen Hamburgs: In der Waitzstraße öffnen viele Läden am Donnerstag, dem 26. September für ihre Kunden bis 21 Uhr zum Lichterfest 2019 und locken bei stimmungsvoller Beleuchtung, vielen Kerzen und Fackeln oder Lampions mit vielen tollen Angeboten, Musik und Aktionen. An vielen Infoständen vor den Geschäften ist wieder viel spannendes zu entdecken.

Diesen Artikel kommentieren

Wedel (6. September 2019, PM) · Wirtschaft bleibt durch Austausch in Bewegung. Deshalb bietet WEDEL-at-BUSINESS den Machern und Entscheidern der Wedeler Wirtschaft wieder den Rahmen, um abseits des Tagesgeschäftes zusammenzukommen, bewährte Kontakte zu pflegen und neue zu knüpfen. Auch diesmal hat die Wirtschaftsförderung der Stadt Wedel die Wedeler Unternehmerinnen und Unternehmer zum größten Netzwerktreffen der Rolandstadt eingeladen. Am Donnerstag, 19. September, um 19 Uhr treffen sich dann Wedels Tempomacher im Schulauer Fährhaus. Schon jetzt haben sich zahlreiche Unternehmen für das Treffen angemeldet.

Zum 20.-ten Mal KIDS Flohmarkt für Groß und Klein

Diesen Artikel kommentieren

Groß Flottbek (6. September 2019, PM) · Am 14. September findet wieder der KIDS Flohmarkt auf dem Parkplatz der VHS West in der Waitzstraße statt. Dort präsentieren ab 14 Uhr fast 100 Flohmarktstände wieder schöne, manchmal auch kuriose Dinge. Angeboten werden sehr gut erhaltene Kleidung, Schmuck, Deko-Gegenstände, Spiele, LEGO, Roller, Bücher, CDs, etc. und natürlich ist auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Die Einnahmen aus dem Café und die Standgebühren gehen zu 100% an KIDS Hamburg e.V. (Kompetenz- und Infozentrum Down-Syndrom).

VHS Hamburg-West
Waitzstraße 31

Haspa bleibt mit Geldautomat in Osdorf

Diesen Artikel kommentieren
Osdorf (4. September 2019, PR) · Im Zuge ihrer Zukunfts­strategie schließt die Haspa ihre Filiale am Rugenbarg 11 in Osdorf zum 20. Sep­tember. Die Kunden wurden bereits ausführlich informiert. „Einen solchen Schritt machen wir uns niemals leicht. Wenn einzelne Filialen aber nicht mehr so stark besucht werden, ist es manchmal notwendig, diese mit anderen zusammenzulegen. Ein Großteil der Men­schen orientiert sich heute anders als früher – sei es durch Online- und Mobile-Banking oder durch ein geändertes Ein­kaufs- und Aufenthalts­ver­hal­ten. Bereits heute nutzen mehr als 450.000 unserer Kunden das Online-Banking – und es werden in jeder Altersgruppe täglich mehr. Diesen Trends können wir uns auf die Dauer nicht entziehen.“ Mit diesen Worten erläutert Haspa-Regio­nalleiter Nico Damm den notwendigen Schritt.

Die Römer kommen – kommen Sie alle!

Diesen Artikel kommentieren
Othmarschen (3. September 2019, Markus Krohn) · Römische Tuniken, Antike Frisuren und Make-up und dazu römische Küche und Steaks und Grillwürstchen in der Griechischen Taverne. Nicht zuletzt lateinische Worte, die uns im Alltag begegnen und Römische Spiele – all das und noch viel mehr kann man am 14. September von 11–15 Uhr am humanistischen Gymnasium Christianeum in Othmarschen erleben.

25 Jahre Lebensfreude in der Hafenstraße

Diesen Artikel kommentieren
Wedel (3. September 2019, Markus Krohn) · Rund die Hälfte aller Deutschen tanzen – und damit ist nicht die Teilung in Frauen und Männer ge­meint, denn grundsätzlich haben mehr Frauen Spaß am Tanzen als Männer. Daran hat sich jahrzehntelang nichts ge­ändert. Auch die Tatsache, dass interessierte und aufgeschlossene Menschen den Weg in eine Tanzschule finden, um sich die Tanzschritte des Welttanz­pro­gramms in einer der rund 800 ADTV-Tanzschulen anzueignen, ist geblieben. Das Interesse am Tanzen ist seit über 10 Jahren auf einem besonders hohen Niveau. Nicht zuletzt haben Tanzshows wie „Let’s Dance“ (RTL) viel Öffentlichkeit für Standard- und Lateintänze gebracht.
Diesen Artikel kommentieren

Groß Flottbek (29. August 2019, PM) · In einer der schönsten Einkaufsstraßen Hamburgs wird am Sonntag ein schöner Flohmarkt Anwohner, Besucher und Touristen anlocken. So will es die Interessengemeinschaft Waitzstraße (IGW) und das Business Improvement District (BID). Davon profitieren die Einzelhandelsgeschäfte und auch die ortsansässige Gastronomie. Flohmärkte erfreuen sich immer größter Beliebtheit, sind wahre Publikumsmagneten und werden von den Besuchern, Anwohnern und Hamburg-Touristen sehr gern angenommen.

BVE feiert die nächste Generation

Diesen Artikel kommentieren

Sülldorf (28. August 2019, Markus Krohn) · Im März 2014 fiel der Startschuss für die Gründung der ersten Kindergenossenschaft Deutschlands. Der Bauverein der Elbgemeinden (BVE) wollte mit der Beteiligung von Kindern und Jugendlichen Themen wie Ökologie, Nachhaltigkeit, Kultur, Bildung, Sport, das Leben und Miteinander in einer Großstadt näher bringen. Das Konzept ging auf, die Kindergenossenschaft wuchs gleich zu Beginn sehr stark und wurde mit dem 1. Preis beim Wettbewerb „Zukunft Wohnen“ des VNW (Verband norddeutscher Wohnungswirtschaft) ausgezeichnet.

Seite 1 von 10
Skyscraper Thode