Wedel
Diesen Artikel kommentieren
Wedel (10. Juli 2019, PM) · Mitten in den Ferien beginnen in der VHS-Sommerakademie einige neue Kurse. Zwei Wochenend-Exkursionen nach Hamburg befassen sich mit literarischen, musikalischen und historischen Themen: „Lessing und sein Freundeskreis in Hamburg“ am 20. Juli und „Swinging Hamburg“ am 21. Juli 2019.
Diesen Artikel kommentieren
Wedel (2. Juni 2019, PM) · Die Umstellung einer Firmenflotte auf E-Fahrzeuge, die Vermeidung von Plastikverpackungen oder der Verzicht auf Flugreisen – ganz gleich ob im Großen oder im Kleinen, ob im Betrieb zu Hause oder in einer Bildungseinrichtung: Klimaschutz hat auch in Wedel viele Gesichter. Und diese möchte die Stadt Wedel mit der 4. Wedeler Klimaschutzkonferenz am 1. Oktober zeigen und fördern. Denn das Klima schützen kann eigentlich jede und jeder.
Diesen Artikel kommentieren
WEDEL (20. Juni 2019, PM) · Für den Start ins Studium mit dem Deutschlandstipendium sind Bewerbungen an der FH Wedel noch bis 30. Juni möglich. Zum kommenden Wintersemester vergibt die Fachhochschule Wedel 15 Stipendien an Studienanfänger und jetzige Studierende der Hochschule. Stipendiaten dieses Programms erhalten eine Förderung von 300 Euro monatlich.
Diesen Artikel kommentieren
Wedel/Elbvororte (12. Juni 2019, PM) · Ab September können Schülerinnen und Schüler an der FH Wedel wieder ausprobieren, ob ein Informatik-Studium zu ihnen passt. Laut MINT-Frühjahrsreport des Instituts der deutschen Wirtschaft verzeichnen die MINT- Berufe und insbesondere der IT-Sektor Rekordengpässe an Fachkräften. Die Fachhochschule Wedel bildet seit ihrer Gründung Nachwuchs in der Informatik aus und hat ihr Profil in diesem Bildungszweig beständig gestärkt. Seit einigen Jahren macht sie auch verstärkt Schülerinnen und Schülern Angebote in der Informatik, um mehr Interesse auf diese Studienrichtung zu lenken. Die SchülerUni startet im September ihren dritten Turnus.
Diesen Artikel kommentieren
Wedel/Elbvororte (29. Mai 2019, Markus Krohn) · Gemeinsam mit den Projektpartnern haben die Metropolregion Hamburg und der Regionalpark Wedeler Au e.V. am Dienstag ihre Projekte für die Bildung eines Biotopverbundes vorgestellt.

Sommer im elbe1 - Essen, Entschleunigen & Events an der Elbe

Diesen Artikel kommentieren
Wedel (26. April 2019, PM) · „Sommer im elbe1“ heißt es seit April. Mit den ersten frühlingshaften Tagen hat das Bistro und die Eventlocation an der Elbe auf Sommerzeit umgestellt. Täglich von 12 bis 21 Uhr kann jetzt wieder gegessen, getrunken und entspannt werden. Auch Veranstaltungen sind jederzeit möglich.

25 Jahre EDEKA Volker Klein

Diesen Artikel kommentieren
Wedel (23. April 2019, PM) · … am 1. Mai 1994, als der damals 28 Jahre alte Kaufmann Volker Klein das erste Kapitel einer langen Erfolgsgeschichte schrieb und mit der Übernahme des Bona-Marktplatzes in der alten „Wedeler Passage“ den Grundstein seiner beispielhaften Entwicklung als selbstständiger Kaufmann legte. Hatte Klein von 1992 bis 1994 noch die Leitung des Marktplatzes im Rahlstedt Center inne, so konnte er fortan einen Supermarkt mit 1250 qm Ladenfläche mit Bäckerei, Blumenladen und Gastronomie sein Eigen nennen. 60 engagierte Mitarbeiter inklusive. Ihnen gab Klein schon damals seine ganz eigene Philosophie mit auf den Weg.
Diesen Artikel kommentieren

Wedel (30. November 2018, PM) · In dieser Woche hatte das Wedeler Rathaus rund 100 kleine Klimafrösche zu Besuch. Die Kita-Kinder gaben gemeinsam mit Bürgermeister Niels Schmidt den Startschuss für das Klimaschutzprojekt „Klimafrösche“, das die Stadt Wedel in Kooperation mit der S.O.F. Save Our Future – Umweltstiftung aus Othmarschen ins Leben gerufen hat. Die Kitas aus dem gesamten Stadtgebiet wollen Klimaschutz und nachhaltiges Handeln in den nächsten drei Jahren im Rahmen von Bildungsprojekten und konkreten Energiesparmaßnahmen vorantreiben. Dabei beabsichtigen die Kitas auch, in ihr städtisches Umfeld hineinzuwirken und den Klimaschutz durch Kooperation und Vernetzung zu stärken. Zur Würdigung des Engagements der kleinen Klimafrösche und ihrer pädagogischen Fachkräfte ist eine jährliche Auszeichnung geplant, die mit einer Prämie zur Förderung von Klimaschutzmaßnahmen verbunden ist.

Diesen Artikel kommentieren
Wedel (29. September 2018, Markus Krohn) · Jetzt wird’s zünftig: Wenn vom Freitag, 12. Oktober, bis Montag, 15. Oktober, der Wedeler Herbstmarkt wieder seine Tore öffnet, dann wartet auf die Besucher eine bajuwarische Überraschung. Neben den bekannten Schaustellern mit Karussell, Schießbude und Autoscooter wird das Festzelt mitten in die Kirmes gestellt, um ein viertägiges Oktoberfest mit Lederhosen, Dirndln, Maßkrügen und Musi zu beherbergen. Erstmals ruft in diesem Jahr die Event Agentur Spicy Events die „Elbwiesn“ aus. Geöffnet ist der Herbstmarkt jeweils von 14 bis 22 Uhr. Wer nicht so lang warten möchte, kann schon am 2. Oktober in Schenefeld feiern. Das LUSTI's lädt am Dienstag ab 19:30 Uhr zum Oktoberfest im voll geschmückten "Festzelt" auf 200 Quadratmetern ein.
Diesen Artikel kommentieren
Wedel (21. September 2018, PM) · Das Stadtmuseum Wedel begibt sich auf die Spuren von Uhren und taucht tief ein in die Geschichte der Zeitmessung selbst. Das Jubiläum des ältesten Uhren- Fachgeschäftes in Wedel ist der Anlass, um Wissenswertes über die Geschichte der Zeitmessung, des Uhrmacher-Handwerkes und unzählige Exponate vom Zahnrädchen bis hin zur wertvollen herrschaftlichen Reiseuhr zu präsentieren. „120 Jahre Uhrmacher-Handwerk in Wedel - vom Gründer Otto Caspers bis Uhren-Haase heute“ heißt die Ausstellung, die am Sonntag, 23. September, um 15 Uhr eröffnet wird. Die Ausstellung läuft bis zum 18. November und ist jeweils donnerstags bis sonnabends von 14 bis 17 Uhr und sonntags von 11 bis 17 Uhr zu den Öffnungszeiten des Stadtmuseums an der Küsterstraße 5 zu sehen.
Seite 1 von 2
Skyscraper Thode