Ressorts

Aktuell informiert mit unseren Pushnews. Weiter unten können Sie sich in unseren Newsletter-Verteiler eintragen. Sie erhalten dann aktuelle Meldungen per E-Mail.

Blankenese (16. September 2022, PM) · Zwei Jahre lang ist das Straßenfest Corona zum Opfer gefallen. Doch am 24. September soll endlich wieder gefeiert werden, bestätigt Oliver Diezmann, Vorstand der Blankenese Interessen-Gemeinschaft (BIG):
„Um 11 Uhr startet unser Programm. Wir laden alle herzlich ein, einen großartigen Tag in Blankenese zu verbringen!“ Der Verein organisiert das Fest unter dem Motto „Von Blankenesern für Blankenese“ seit 2015.

GRÜNE Fraktion Altona bestätigt Vorstand

Elbvororte (16. September 2022, PM) · Auf der Klausurtagung von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN am Wochenende haben die Altonaer Abgeordneten gewählt: Zum neuen wie schon zum alten Fraktionsvorstand zählen Gesche Boehlich als Vorsitzende, Dana Vornhagen und Benjamin Eschenburg als ihre Vertretungen.

Corona und Sport

Elbvororte (16. September 2022, PM) · Sportvereine sind ein wichtiger Bestandteil der Gesellschaft. Dort werden nicht nur die Bewegung gefördert, sondern auch das soziale Miteinander und die kulturelle Integration. Aus diesem Grund trafen die Corona-Maßnahmen, die den Vereinen während der Pandemie auferlegt werden mussten, das Stadtleben besonders hart. „Und deshalb waren die städtischen Coronahilfen für den Sport auch besonders wichtig“, resümieren die Bürgerschaftsabgeordneten Philine Sturzenbecher und Frank Schmitt. Sie haben kürzlich eine Schriftliche Kleine Anfrage an den Senat gerichtet und nun Antwort zu den Hilfen in ihrem Wahlkreis erhalten. Daraus geht hervor, dass die Stadt seit Beginn der Pandemie im Frühjahr 2020 hamburgweit insgesamt fast 40 Millionen Euro zusätzlich für Sportvereine und Sporttreibende bereitgestellt hat.

Keine Anzeichen für eine schnelle Sanierung des „Bürgerhaus Bornheide“

Osdorf (16. September 2022, PM) · Das Bürgerhaus Bornheide leistet als beliebter Anlaufpunkt für Menschen im Osdorfer Born eine wertvolle Arbeit. Seit langem ist eine energetische Sanierung der Gebäude notwendig – im November 2020 wurde vom Finanzsenator angekündigt, dass diese nun mit 900.000 Euro aus dem Hamburger Wirtschafts-und Stabilisierungspakt gefördert werden soll. Insgesamt sollen für die Maßnahme Kosten in Höhe von rund 2,4 Millionen Euro anfallen.

Rücktritt von Thérèse Fiedler als Vorsitzendende der Linksfraktion Altona

Elbvororte (13. September 2022, PM) · Aus persönlichen Gründen legt Thérèse Fiedler, Fraktionsvorsitzende der Fraktion DIE LINKE in der Altonaer Bezirksversammlung, am heutigen 13. September sämtliche Ämter und Ausschussmitgliedschaften und auch ihr Mandat nieder.

GRÜNE Altona wählen neuen Vorstand – erstmals mit einer Doppelspitze

Bezirk Altona (5. September 2022, PM) · Die Kreismitgliederversammlung der GRÜNEN Altona wählt Mareike Engels und Benjamin Harders zu neuen Kreisvorsitzenden. Zahlreiche Mitglieder kamen am 3. September 2022 im Kollegiensaal des Rathauses Altona zusammen. Nach einer Satzungsänderung wählte die Mitgliederversammlung der GRÜNEN Altona erstmals einen Vorstand mit Doppelspitze.

DIE LINKE. Bezirksfraktion Altona

Elbvororte (2. September 2022, PM)· Linksfraktion Altona zieht Bilanz – klare Opposition mit Gestaltungsanspruch
Altonas Linksfraktion kann zur Mitte der aktuellen Wahlperiode eine beachtliche politische Bilanz vorlegen. Dieses Resümee zieht das achtköpfige Fraktionsteam der Linken in seiner jüngst vorgelegten Broschüre zur Halbzeitbilanz im Rathaus Altona.
Mit rund 130 Anträgen, Anfragen und Auskunftsersuchen griff die Linksfraktion in das politische Kräftespiel der Rathausparteien ein. Im vielfältigen Altona – von Altstadt bis Rissen und vom Osdorfer Born bis Blankenese – bearbeitete die Linksfraktion sehr unterschiedliche Themen.

Golfen für das Hospiz Sinus

Othmarschen, (25. August 2022, PM) · Die BOGDOL Unternehmensgruppe hat am 19. August 2022 zum zehnten Mal gemeinsam mit seinen Partnern BSS Nord und Tana-Chemie zum Golf Open im Golf-Club Escheburg eingeladen. Zum dritten Mal wurde das Golfturnier als Benefizveranstaltung ausgetragen und das komplette Startgeld gespendet – und sogar noch erhöht durch weitere Spenden. Dieses Jahr freute sich das Hospiz Sinus über diese großzügige Geste.
Seite 1 von 85

Immobilienbewertung

Immobilienbewertung in den Elbvororten und in der Metropolregion Hamburger Westen - kostenfrei und unverbindlich*
Wohnung
Wohnung
Einfamilienhaus
Einfamilienhaus
Mehrfamilienhaus
Mehrfamilienhaus
Grundstück
Grundstück

*Dies ist ein Service von DorfStadt.de und den Immobilienmaklern Wohnen im Norden GmbH Hamburg/Molfsee. Die mit diesem Formular erhobenen Daten werden auf unserem Medien-Server verarbeitet und gleichzeitig an unseren Partner zur Erstellung Ihrer Immobilienbewertung weitergeleitet.

Für die Bewertung ist ein persönlicher Vor-Ort-Termin unabdingbar. Bei einer detaillierten Bestandsaufnahme werden alle wichtigen Daten und Fakten, die zu Ihrer Immobilie relevant sind, aufgenommen. Anschließend analysieren die Experten unter Berücksichtigung vieler Faktoren wie der Bausubstanz, Lage, Alter der Immobilie usw., die Stärken und Schwächen und ermitteln einen realistischen Verkaufspreis und die durchschnittliche Vermarktungsdauer.

Die Bewertung für Ihr Haus, Ihre Wohnung oder Ihr Grundstück ist professionell, kostenlos und unverbindlich.

Zurück Nächste

Wohnung

Größe der Wohnfläche *
Baujahr
Ort der Wohnung (PLZ)
Anzahl Zimmer
Aufzug vorhanden?
Parkplatz vorhanden?
Einbauküche vorhanden?
Zurück Nächste

Einfamilienhaus

Haustyp *
Größe des Grundstücks
Baujahr
Parkplatz vorhanden?
Wohnfläche
PLZ des Einfamilienhauses
Anzahl Zimmer
Anzahl Stockwerke
Einbauküche vorhanden?
Keller vorhanden?
Zurück Nächste

Mehrfamilienhaus

Grundstücksgröße *
Grundstück erschlossen?
Lage (PLZ) *
Bebaubarkeit
Zurück Nächste

Grundstück

Baujahr *
Anzahl Wohneinheiten
PLZ des Einfamilienhauses *
Wohneinheiten vermietet?
Wohnfläche
Aufzug vorhanden?
Parkplatz vorhanden?
Zurück Nächste

Ihre Persönliche Immobilienbewertung

Vielen Dank für Ihre Auskünfte. Für die kostenlose Immobilienbewertung benötigen wir nur noch Ihre Kontaktdaten. Wir melden uns in der Regel innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen zurück.

Anrede *
Nachname *
Name *
Firma
Straße/Nr.
PLZ
Ort
Telefon *
E-Mail *
Datenschutzerklärung *

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per e-Mail an marketing@dorfstadt.de widerrufen.

Zurück Nächste

Skyscraper Thode