Alte Schulkate in Lurup – Denkmalschutz gewährleistet!

Die alte Schulkate in Lurup Die alte Schulkate in Lurup Foto: Schmitt
Lurup/Elbvororte (2. Juli 2020, Markus Krohn) · Die Gerüchteküche in Lurup brodelt: Wird die unter Denkmalschutz stehende alte Schulkate in der Luruper Hauptstraße 132 umgebaut, ohne den Denkmalschutz zu beachten?
Das Gebäude aus dem Jahr 1822 war damals Lurups erstes Schulgebäude. Vor einiger Zeit wurde das Haus verkauft und steht seit geraumer Zeit leer. Mit Beginn der Bauarbeiten stand die Befürchtung im Raum, dass der Denkmalschutz nicht beachtet wird. Daher fragte Frank Schmitt, SPD-Wahlkreisabgeordneter in Lurup, beim Senat nach. Auf die Anfrage antwortete der Senat, dass die Arbeiten, welche bisher vorgenommen wurden, nur dem Entfernen von nachträglichen Einbauten dienten. Dafür musste keine denkmalrechtliche Genehmigung eingeholt werden. Für alle weiteren Arbeiten im Rahmen eines geplanten Umbaus müssen aber solche Genehmigungen eingeholt werden.
Ohne eine Genehmigung dürfen keine denkmalschädigenden Umbauten vorgenommen werden. Zwischen dem Bauherrn und dem Denkmalschutzamt fanden bereits Gespräche statt. Frank Schmitt: „Die Antwort des Senats auf meine Schriftliche Kleine Anfrage ist sehr erfreulich, da die alte Schulkate zum Ortsbild von Lurup gehört und auch aufgrund ihrer historischen Bedeutung schützenswert ist und unbedingt erhalten bleiben muss“ sagte der Luruper.
Zusätzlich wollte Schmitt wissen, ob die große Werbeschautafel, die derzeit den Blick auf das Gebäude von der Luruper Hauptstraße in Blickrichtung stadtauswärts verdeckt, denkmalschutzkonform ist. Der Senat teilte mit, dass bei der Erteilung der Genehmigung im Jahr 2014 keine denkmalrechtliche Genehmigung eingeholt wurde, weil keine Beeinträchtigung des Gebäudes durch den Standort der Tafel erwartet wurde. „Diese Entscheidung und der Standort der Tafel werden nun denkmalfachlich überprüft“, freut sich Frank Schmitt.

Immobilienbewertung

Immobilienbewertung in den Elbvororten und in der Metropolregion Hamburger Westen - kostenfrei und unverbindlich*
Wohnung
Wohnung
Einfamilienhaus
Einfamilienhaus
Mehrfamilienhaus
Mehrfamilienhaus
Grundstück
Grundstück

*Dies ist ein Service von DorfStadt.de und den Immobilienmaklern Wohnen im Norden GmbH Hamburg/Molfsee. Die mit diesem Formular erhobenen Daten werden auf unserem Medien-Server verarbeitet und gleichzeitig an unseren Partner zur Erstellung Ihrer Immobilienbewertung weitergeleitet.

Für die Bewertung ist ein persönlicher Vor-Ort-Termin unabdingbar. Bei einer detaillierten Bestandsaufnahme werden alle wichtigen Daten und Fakten, die zu Ihrer Immobilie relevant sind, aufgenommen. Anschließend analysieren die Experten unter Berücksichtigung vieler Faktoren wie der Bausubstanz, Lage, Alter der Immobilie usw., die Stärken und Schwächen und ermitteln einen realistischen Verkaufspreis und die durchschnittliche Vermarktungsdauer.

Die Bewertung für Ihr Haus, Ihre Wohnung oder Ihr Grundstück ist professionell, kostenlos und unverbindlich.

Zurück Nächste

Wohnung

Größe der Wohnfläche *
Baujahr
Ort der Wohnung (PLZ)
Anzahl Zimmer
Aufzug vorhanden?
Parkplatz vorhanden?
Einbauküche vorhanden?
Zurück Nächste

Einfamilienhaus

Haustyp *
Größe des Grundstücks
Baujahr
Parkplatz vorhanden?
Wohnfläche
PLZ des Einfamilienhauses
Anzahl Zimmer
Anzahl Stockwerke
Einbauküche vorhanden?
Keller vorhanden?
Zurück Nächste

Mehrfamilienhaus

Grundstücksgröße *
Grundstück erschlossen?
Lage (PLZ) *
Bebaubarkeit
Zurück Nächste

Grundstück

Baujahr *
Anzahl Wohneinheiten
PLZ des Einfamilienhauses *
Wohneinheiten vermietet?
Wohnfläche
Aufzug vorhanden?
Parkplatz vorhanden?
Zurück Nächste

Ihre Persönliche Immobilienbewertung

Vielen Dank für Ihre Auskünfte. Für die kostenlose Immobilienbewertung benötigen wir nur noch Ihre Kontaktdaten. Wir melden uns in der Regel innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen zurück.

Anrede *
Nachname *
Name *
Firma
Straße/Nr.
PLZ
Ort
Telefon *
E-Mail *
Datenschutzerklärung *

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per e-Mail an marketing@dorfstadt.de widerrufen.

Zurück Nächste

Skyscraper Thode