Europa zu Gast in Blankenese

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Diesen Artikel kommentieren
Foto: Dr. Felix Harbsmeier und Volker Tausend bei der Scheckübergabe Foto: Dr. Felix Harbsmeier und Volker Tausend bei der Scheckübergabe Foto: PR
Blankenese (19. Juni 2018, Markus Krohn) · Internationales Flair auf dem Dockenhuden: Beim „European Football Tournament“ (EFT) der internationalen Kanzlei Bird & Bird kommen Azubis und Partner der Rechtsanwaltskanzlei in Blankenese zu einem großen Turnier zusammen. Insgesamt 26 Teams traten gegeneinander an. Ziel der Begegnung war allerdings der gemeinschaftliche Austausch der Mitarbeiter untereinander.
Im Rahmen des EFT überreichte Partner Dr. Felix Harbsmeier aus dem Hamburger Büro einen Spendenscheck in Höhe von 1.500 € zur Förderung des Breitensports in der Fußballabteilung von Komet Blankenese. Abteilungsleiter Volker Tausend bedankte sich herzlich. „Damit können wir endlich ältere Trainingsgeräte austauschen und ergänzen.
Fußball wurde auch gespielt: Bei den Frauen siegte, wie im Vorjahr, das Team aus Dänemark mit 1:0 gegen das Team aus Polen. Bei den Männern gab es ein rein deutsches Finale: Hier siegte das Büro Düsseldorf mit 2:0 gegen das Büro Frankfurt. Auf den Plätzen 3 und 4 landeten die Teams aus UK und Polen.
Ihr Kommentar ...
Abbrechen
Sie sind Gast
oder als Gast kommentieren
Lade Kommentar ... Der Kommentar wird aktualisiert nach 00:00.

Schreiben Sie einen ersten Kommentar.

Skyscraper Thode
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok